Bild zurück schließen vergrößern Bild vorwärts
lade...
Wird geladen...
 
     
Logo Maskottchen
Du befindest Dich hier: Home > Tauchen > Österreich > Erlaufsee

Erlaufsee


Der Erlaufsee liegt in einem Naturschutzgebiet an der Grenze zwischen Niederösterreich und der Steiermark. Auf den Gemeindegebieten von Mitterbach an der Erlauf und St. Sebastian gelegen ist er über die Mariazeller-Bundesstraße gut zu erreichen.

Achtung: Für das Tauchen am Erlaufsee muss man im Besitz einer gültigen Divecard sein!

Tauchplätze

Harry's Steg

Der Einstieg ist über eine Treppe gut und sicher erreichbar.
Taucht man vom Steg nach links erreicht man nach ein paar Metern die Hechtwiese. Vom Frühjahr bis in den Herst tummeln sich zwischen den Pflanzen jede Menge Fische. Auch größere Hechte sind hier öfter anzutreffen.
Außerdem "grast" in der Hechtwiese eine Kuh.

Vom Steg aus nacht rechts wird der Untergrund felsiger und bricht über mehrere Stufen nach und nach auf etwa 30m ab.

Beim Austauchen geben im Flachwasserbereich ein paar gekreuzte Äste den Hinweis auf den Steg. Taucht man von hier direkt zum Ufer kommt man direkt zur Leiter.

Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Diese gehören aber zu Harry's Tauchschule wo man dann einen Schlüssel für die Absperrkette bekommen kann. Da man sich bei ihm ohnehin anmelden muss, lässt sich das gleich verbinden.

Highlights

Zu den Highlights am Erlaufsee zählen:
  • Im Winter besteht die Möglichkeit zum Eistauchen
  • Naturschutzgebiet - großer Fischreichtum
  • interessante Unterwasserlandschaft

unsere Tauchgänge

Eistauchen - 26. - 27.1.2013

Mit der Tauchschule Neptun Diving haben wir am Erlaufsee ein tolles Eistauch-Wochende verbracht.
An diesem Wochenende haben wir auch unsere Eistauch-Ausbildung abgeschlossen. Vielen Dank an Rainhard für den tollen Kurs und die Fotos!





Powered by WebRing.
 
sweat