Bild zurück schließen vergrößern Bild vorwärts
lade...
Wird geladen...
 
     
Logo Maskottchen
Du befindest Dich hier: Home > Reisen > Italien > Mit dem Hausboot auf den Kanälen in Venedig

Mit dem Hausboot auf den Kanälen in Venedig

Im Urlaub ist es wichtig, dass alle Beteiligten ihren Spaß haben und aus diesem Grund ist es sinnig, wenn gerade Paare, Familien und auch Reisegruppen den Urlaub gemeinsam planen und sich einen Überblick verschaffen. In Europa sind es zum Beispiel Länder wie Italien, die sich immer noch einer steigenden Nachfrage erfreuen und einiges zu bieten haben, wenn es um Abwechslung pur geht. Neben der Hauptstadt Rom ist auch Venedig im Sommer sehr schön und bekannt für seine Kanäle. Einen guten Überblick über die aktuellen Angebote bekommen Urlauber zum einen in einem Reisebüro, oder aber auch im Internet. Hier können die Kosten mit nur einem Klick verglichen werden und nicht selten werden Reisende auch auf besondere Angebote aufmerksam, die auch Italien zu bieten hat.

Innovationen am Markt für Reisen und Wochenendtrips

In Venedig spielt gerade Wasser eine große Rolle und Reiseunternehmen bieten den Reisenden nicht mehr nur Unterkünfte wie Pensionen und ein Hotel als Unterkunft an, sondern auch ein Hausboot kann angemietet werden, wenn dies gewünscht sein sollte. Das besondere an einem solchen Hausbooturlaub ist, dass die Reisegruppen und Familien nicht nur viel Platz zur Verfügung stehen hat, sondern es immer auch etwas Besonderes ist sich Tag und Nacht mitten auf den Kanälen wiederfinden zu können.

Augen offen halten bei der Buchung

Soll es ein solcher Hausbooturlaub sein, dann gilt es auf alle Details zu achten, die vor der Buchung eine Rolle spielen. Neben den Kosten achten die Urlauber aus diesem Grund auch auf Informationen zu der Lage vom Hausboot, der Ausstattung und auch Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung. Entlang der Kanäle gibt es einiges zu sehen und ob Shopping oder Sightseeing, für jeden Geschmack sollte sich der passende Programmpunkt finden lassen. Bei offenen Fragen können Kunden sich vor einer Buchung auch an den Reiseanbieter wenden, oder aber an die Privatpersonen, welche die Hausboote stellen. Immer mehr bieten die Mietwohnungen und Boote privat über das Internet an und wollen so sicher gehen, dass diese auch besetzt sind und Miete eingenommen werden kann. Im besten Fall wird dies zu einem einmaligen Erlebnis, denn es ergibt sich nicht immer die Chance auf einem Boot zu urlauben.

Teilen:

Navigation by WebRing.
 
sweat