Bild zurück schließen vergrößern Bild vorwärts
lade...
Wird geladen...
 
     
Logo Maskottchen
Du befindest Dich hier: Home > Reisen > Spanien > Sprachreise Spanien

Mit einer Sprachreise Spanien entdecken

Eine sehr gute Bildung ist heutzutage besonders wichtig. Der Eintritt in die Berufswelt hält dementsprechend viele Anforderungen für die Jugendlichen bereit. Eine sehr gut geschulte Fremdsprachenkompentenz gehört dabei zu den Hauptanforderungen. Genau deswegen nutzen vermehrt Jugendliche die Möglichkeit an einer Sprachreise teilzunehmen. Zu den beliebtesten europäischen Sprachreisezielen gehört Spanien.

Im Vordergrund einer jeden Sprachreise steht natürlich die Schulung der Spanisch-Kentnisse. Doch offenbaren Spanien Sprachreisen auch noch ganz andere Möglichkeiten die Fremdsprachenkompetenzen nachhaltig zu schulen. Neben den verschieden Sprachkursen, sammeln die Jugendlichen während ihres Sprachaufenthaltes prägende Erfahrungen und Eindrücke von der spanischen Kultur und Mentalität. Bei den Treffen mit anderen Sprachreisenden werden viele neue Kontakte geknüpft, wobei die spanische Sprache in den Alltag integriert wird. Das ermöglicht den Jugendlichen auf einer ganz einfachen, spielerischen Art die spanische Sprache zu verinnerlichen. Zu den beliebsten Sprachreisezielen in Spanien gehören die Metropole Barcelona, Alicante und natürlich die spanische Hauptstadt Madrid.

In Barcelona erwartet die Sprachreisende das unvollendete Meisterwerk „Sadrada Familia“von Gaudi. Kulturinteressierte Jugendliche kommen in der spannenden Stadt Barcelona voll auf Ihre Kosten. Barcelona hat neben dem traumhaften Hafen und Strand, viele kleine Gasse sowie Märkte zu bieten. Auf der berühmten Promenade „Las Ramblas“ tummeln sich viele Musiker und Künstler, was das multikulturelle und einzigartige Flair der Stadt nur noch unterstreicht.

Wer an einer Sprachreise nach Alicante teilnehmen möchte, kann schon mal einen Ausflug zu der wunderschönen Burg „Castillo de Santa Barbara“ und der Insel „Tabarca“ planen. Ebenso empfehlenswert ist das Bummeln auf der Flaniermeile „Explanada de Espana“. In dem weitläufigen Park „El Palmeral“ kann man sich dann zwischen den vielen Palmen entspannen.

Bei einer Madrird-Sprachreise wird den Jugendlichen ebenso viel geboten. „Museo del Prado“ ist das berühmteste Museum der spanischen Stadt Madrid. Der königliche Palast „Palacio Real“ und der große Platz „Plaza Mayor“ begeistern jährliche eine Vielzahl von Touriste.

Eine Sprachreise nach Spanien bietet Jugendlichen die Möglichkeit erste Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Da für die meisten Jugendliche eine Sprachreise der erste Ausflug ins Ausland ohne Eltern darstellt, ist eine kompetente Betreuung der Jugendlich während des Auslandsaufenthaltes besonders wichtig. Das Team von Solegro.de hat es sich deswegen zur Aufgabe gemacht, Jugendlichen einen unbeschwerten und prägenden Sprachaufenthalt zu bereiten. Neben einer kompetenten Betreuung der Jugendlichen, werden Unterkünfe sowie Ausflüge für die Jugendlichen von Solegro gebucht.

Bei Jugendreisen Solegro finden Sie weiterführende Informationen zum Thema Reisen für Jugendliche.


Teilen:

Navigation by WebRing.
 
sweat