Bild zurück schließen vergrößern Bild vorwärts
lade...
Wird geladen...
 
     
Logo Maskottchen
Du befindest Dich hier: Home > Reisen > Türkei > Auf antiken Spuren

Auf antiken Spuren

Da wir dem kalten Winter für einige Zeit entfliehen wollten, beschlossen wir, unseren türkischen Freund Baran für eine Woche zu besuchen.
Kurz entschlossen begaben wir uns ins Reisebüro, kauften 2 Flugtickets nach Izmir und buchten einen Mietwagen.
Für die Reise selbst hatten weder wir, noch Baran etwas geplant. Sie sollte einfach für eine Woche ins Blaue führen!
Glücklicherweise war das Wetter auf unserer Seite und wir konnten somit die türkische Frühlingssonne in vollen Zügen genießen.

Auf antiken Spuren vom 30.1.2004 bis 6.2.2004

Ein Bericht von Stefan und Tamara
first published by: Reisen-Wandern-Tauchen

Reiseroute Türkei im Frühling 2004

  • Tag 1 - Ankunft in Izmir - Kusadasi
  • Tag 2 - Kusadasi - Ephesus - Priene - Milet - Didyma - Übernachtung in Bodrum
  • Tag 3 - Bodrum - Burgruine Becinkalesi - Zeustempel Euromos - Marmaris
  • Tag 4 - Marmaris - Halbinsel Resadiye - Knidos - Fethiye
  • Tag 5 - Fethiye - Xanthos - Schlucht Saklikent - Patara - Kale (Demre)
  • Tag 6 - Kale (Demre) - Felsengräber Myra - Bootsausflug zur versunkenen Stadt Kekova - Antalya
  • Tag 7 - Antalya - Kursunlu-Wasserfälle - Perge - Aspendos - Manavgat Wasserfall - Termessos - Denizli
  • Tag 8 - Denizli - Izmir - Heimflug nach Wien über München


Teilen:

Navigation by WebRing.
 
sweat