Bild zurück schließen vergrößern Bild vorwärts
lade...
Wird geladen...
 
     
Logo Maskottchen
Du befindest Dich hier: Home > Reisen > Ägypten > Große Ägypten- Rundreise 2008 > Tag 9

Neunter Tag - 18.4.2008 - Beni Hasan - Tell el-Amarna

Den heutigen Tag verbringen wir im Umland von Minya.
Vor der Abfahrt wird unser Autobus von der Touristenpolizei auf Bomben untersucht :-o (das ruft einem einmal mehr die erschreckende politische und wirtschaftliche Lage dieses Lande in Erinnerung!)

Schließlich könne wir aber zu der Besichtigung der Felsengräber von Beni Hasan starten und dank des Wochenendes geht es zügig voran.
Während der Fahrt kommen wir an einem der größten koptischen Friedhöfen vorbei. Die ausgedehnte Anlage ist dicht gefüllt mit eindrucksvollen Kuppelbauten.

Nach einer ausgedehnten Fahrt entlang des östlichen Nilufers erreichen wir schließlich Beni Hasan. Die Grabstätten aus der 11. und 12. Dynastie (~2000v.Chr.) sind aus dem Fels gehauen und besitzen eine Teils reiche Verzierung durch Wandmalereien in denen verschiedene Alltagsszenen dargestellt werden.

Anschließend fahren wir weiter Richtung Tell el-Amarna.
Um dort hin zu gelangen überqueren wir den Nil mit einer - schon etwas altersschwachen - Fähre. Die Überfahrt klappt aber problemlos und wir erreichen sicher das andere Ufer.

Die Grabanlage von Tell el-Amarna befindet sich am Ende einer durch 2 Gebirgszüge begrenzten weitläufigen Ebene und diente während der 18. Dynastie als Nekropole für die durch Echnaton gegründeten neuen Hauptstadt.
Nach einem schweißtreibenden Aufstieg über den Abhang bei voller Mittagssonne erreichen wir die Felsengräber und lassen den beeindruckenden Ausblick über die Ebene auf uns wirken. Schließlich besichtigen wir die Gräber einiger hoher Beamter aus dieser Zeit.

Anschließend gibt es am frühen Nachmittag wieder ein reichhaltiges Mittagessen von den Busfahrern und die ganze Gruppe ist bester Laune.
Nach dem Essen machen wir uns wieder auf den Weg nach Minya.
Wieder überqueren wir den Nil mit der Fähre und fahren am Ufer entlang zurück zu unserem Hotel.


Teilen:

Navigation by WebRing.
 
sweat